Eva Rentschler und Daniel Weiskopf neue Endranglistensieger

Bei der badischen Endrangliste in Dietlingen holten sich Daniel Weiskopf (TTV Ettlingen) und Eva Rentschler (TTC Dietlingen) den Sieg.
Weiskopf blieb in den sechs Spielen der Vorrunde und in der Endrunde der besten Sechs ungeschlagen. Lediglich gegen Michael Steidel (TTC Odenheim) musste er in den fünften Satz. Auf den zweiten Platz kam Kenan Hrnic (TTG Kleinsteinbach/Singen) vor Alexander Gerhold (TTC Wöschbach) und Jan Ebentheuer-Barceló (TTC Ettlingen). Alle vier sind für die baden-württembergische Rangliste am 19. Juli qualifiziert.
Bei den Frauen siegte Eva Rentschler (TTC Dietlinger) nach zweijähriger Tischtennis-Pause etwas überraschend. Sie verlor zwar gegen die Zweitplatzierte Muriel Broschard (TTV Weinheim-West), diese verlor jedoch gegen die beiden Youngster des VSV Büchig, Laura Schmid und Kiara Maurer. Auch diese vier sind für die Ba-Wü-Rangliste qualifiziert.

   

Vereins-Umfrage  

Bis jetzt haben 213 Teilnehmer geantwortet